Umgestülpter Humor durch Baruch Berliner

Umgestülpter Humor” ist ein neu erschienenes, erfrischendes Buch, eine humoristisch-lyrische Sammlung von Gedichten des israelisch-schweizerischen Komponisten, Aktuaren,Mathematikers und Dichters, Doktor Baruch Berliner.Berliners Gedichte beweisen, dass der jüdische Humor noch relevant und amüsierend ist.

Dass man den Alltag mit Frohsinn und Leichtigkeit angehen sollte, bleibt ein Ziel auf Lebenszeit. Mit Witz und guter Laune lässt uns Berliner durch seine Gedichte unseren trüben Lebensalltag vergessen. Der Autor skizziert auf höchst humorvolle Art Themen, die uns alle betreffen. Seien es der nervige Besuch beim Arzt, das schlechte Wetter oder die lästigen Gedanken um die eigenen Finanzen. Mit seiner frechen und kreativen Schreibweise nimmt der Autor kein Blatt vor den Mund und zeichnet den noch so miesepetrig gestimmten Lesern ein herzhaftes Schmunzeln ins Gesicht.

Drei Kurzgedichte aus dem Buch mit Schlussfolgerungen in Versen:

Schwein gehabt

“Schwein hatte ich ungemein,”

sagte sich das Schwein,

“eine Sau gefunden zu haben, so zierlich und klein,

so anziehend, edel und fein.

Ich bin jetzt nicht mehr allein

und mein Stall ist endlich rein.

Ich trete aus unserem Schmutzverein.”

Schlussfolgerung: Wenn Du Schwein willst haben/sollst Du Hygiene bewahren.

 

Die Seance

Die exzessive Seance

versetzte ihn in Trance.

Er hat seither keine Resistance

und auch keine Chance,

zurückzufinden zur Balance.

Schlussfolgerung:Ist Dir Dein Schicksal nicht huld/trägst Du meistens selber dran Schuld.

 

Die ewige Totenwache

Eingehüllt im Leichentuch

liegt der Weisheit letzter Spruch.

Totenwache hält in Runzeln

unsterbliche Dummheit mit fadem Schmunzeln.

Schlussfolgerung:Noch ehe die Weisheit sich besinnt/kommt die Dummheit voran, gutgestimmt.

Als Komponist genießt Doktor Berliner internationalen Erfolg. Seine Werke sind in den letzten Jahren auf zahlreichen Festivals in den USA,in Europa und Asien mit großem Erfolg aufgeführt worden.

Am 14. Oktober 2018 fand in Wien eine Aufführung seiner symphonischen Poesie “Genesis”statt, ein Ereignis, das ihn in die Stadt seiner Familie, in der seine Mutter aufwuchs, zurückbrachte.

Die Familie Löw kam im Ersten Weltkrieg aus Schodnica in Galizien nach Wien.Der Vater der Mutter, Baruch Yehuda Löw, war der Präsident der religiösen, zionistischen Organisation Mizrachi in Wien und hatte großen Einfluss auf das Leben der jüdischen Gemeinde in Wien. Im Ersten Weltkrieg gründete er eine Autofabrik in der Stadt. Er gründete und finanzierte auch das jüdische, zionistische Gymnasium in Wien, das bis heute existiert und nach seinem Freund Rabbi Zvi Peretz Hayut benannt ist. Baruch Löw war ein begeisterter Zionist und “umarmte”die Idee eines jüdischen Staates in Palästina.In den 1920er Jahren plante und finanzierte er einen Sonderzug, der Prag verließ und entlang der Donau Hunderte von jungen Pionieren aufnahm und über Istanbul und Syrien nach Haifa brachte.

Seine Tochter Charlotte, Baruch Berliners Mutter, wurde zur Schönheitskönigin gewählt und war eine hervorragende Pianistin, Sängerin und Lieblingstänzerin bei der berühmten Tänzerin Gertrud Kraus. Sie ging Anfang der dreißiger Jahre nach Palästina, wo sie den Rechtsanwalt Schabtai Berliner kennenlernte und heiratete. Sie kehrten nach Berlin zurück, wo Schabtai Häuser und sein eigenes Vermögen verwaltete. Er wurde von den Nazis gefangengenommen und von seiner Gattin Charlotte nach ein paar Tagen befreit. Die von ihr geplante Flucht war erfolgreich. Sie ließen sich in Tel Aviv nieder, wo Baruch das Licht der Welt 1942 erblickte. Er wohnte ab 1955 in Berlin und von 1961 bis 1990 in Zürich, wo er in theoretischer Physik diplomierte, in Mathematik promovierte, als Aktuar in einer Rückversicherungsgesellschaft arbeitete, an zahlreichen Universitäten als Gastdozent unterrichtete, einiges komponierte und viele Gedichte, Aphorismen und Kurzgeschichen schrieb. Daneben veröffentlichte er Versicherungs- und finanzmathematische Bücher und etwa 70 aktuarielle Artikel.

1990 kehrte Baruch Berliner mit seiner Familie )Frau und 4 Kinder) nach Israel zurück, forschte an der Tel Aviver Universität und führt unentwegt eine musikalische Karriere.Im Jahr 2020 wurden 20Konzerte, u.a. auch in Leipzig, im Gewandhaus, und in Hamburg, in der Elbphilharmonie, wegen der Coronakrise abgesagt.

 

Baruch Berliner. Umgestülpter Humor. Lyrik

Frieling-Verlag Berlin 2020

 

Softcover | 180 Seiten | 11,00 € | ISBN: 9783828035379

Erhältlich: In Bücherläden und Online

Für weitere Informationen:

https://www.frieling.de/Autoren/Berliner-Baruch

Für „Genesis“ die Welt Harums Mix:

https://www.youtube.com/watch?v=toq_jHN23Wo&t=72s

Promotion auf die richtige Art

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, für Ihr Unternehmen zu werben, indem Sie die USP’s Ihres Unternehmens auf einem großen Banner oder Schild deutlich machen? Machen Sie der Welt klar, wofür Sie stehen und was Sie anderen Unternehmen bieten können, um deren Sichtbarkeit zu erhöhen.

Es gibt viele verschiedene Werbeartikel, die Sie verwenden können, um dieses Ziel zu erreichen, einige davon werden im Folgenden zusammengefasst.

Flaggen und Bannerdruck: Sie wollen, dass Ihr Logo überall zu sehen ist, und was ist besser als eine Flagge, die deutlich zeigt, dass Sie präsent sind und bereit sind, Ihren Kunden zu helfen, die nächste Stufe mit ihrem Geschäft zu erreichen?

Aufkleber: Lassen Sie Aufkleber mit Ihrem eigenen Design drucken und verteilen Sie sie. Die Leute werden auf Ihr Unternehmen aufmerksam und jedes Mal, wenn sie den Aufkleber sehen, werden sie an Sie erinnert. So bleiben Sie immer im Gedächtnis des potenziellen Kunden.

Pop-up-Wände: Machen Sie Ihren Aufdruck mit diesen Wände sehr auffällig, die Ihre Botschaft beleuchten und die Aufmerksamkeit jedes Vorbeigehenden auf sich ziehen werden.

Und zu guter Letzt können Sie Textiel-Rahmen bekommen, um noch mehr Aufmerksamkeit auf Ihre Werbung zu lenken. Sie haben sie vielleicht schon in vielen Geschäften gesehen, die großen Pappfiguren oder Displays, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen und Sie dazu bringen, die Marke im Gedächtnis zu behalten.

Genau dieses Ziel haben wir vor Augen, wenn wir all diese Artikel kreieren. Lassen Sie uns Ihnen also helfen, Ihre Markenbekanntheit zu vergrößern und Ihre Werbung noch heute auf ein höheres Niveau zu bringen!

Kosmetik in München

München ist Stadt der Wohlhabenden und Prominenten. Kein Wunder also, dass Kosmetik in München eine große Rolle spielt. Wir geben Ihnen einen Überblick über das kosmetische Angebot in der bayerischen Landeshauptstadt und erklären, welche Behandlungen sich besonders lohnen.

Friseur in München

Friseure gibt es in München wie Sand am Meer und auch die Dichte an bekannten und herausragenden Coiffeusen ist in München sehr groß. Als Urlauber oder Einwohner sollten Sie von diesen Möglichkeiten also unbedingt gebrauch machen. Finden Sie den Friseur, der am besten zu Ihnen passt. Friseure in München sind teurer als in anderen deutschen Städten, aber an vielen Ecken erhalten Sie dafür einen erstklassigen Service.

Spa in München

Als touristischer Hotspot mit vielen Hotels und Urlaubern aus der ganzen Welt, finden Sie selbstverständlich auch eine große Auswahl von Spas in der bayerischen Landeshauptstadt. Hier erhalten Sie Massagen, aber auch kosmetische Anwendungen für Ihre Haut. Sind Sie ein Anhänger der ayurvedischen Medizin oder gefallen Ihnen eher die arabischen Hammam-Anwendungen? In München gibt es einen Spa für jeden Geschmack.

Diodenlaser Haarentfernung in München

Die Haarentfernung ist natürlich nicht nur in München ein Dauerbrenner. Wer will nicht gerne die störenden Haare an den Beinen, im Gesicht oder an anderen Stellen loswerden? Auch München beheimatet einige sehr gute Laser Fachinstitute, die Ihre Haarentfernung professionell durchführen und Sie durch den Prozess begleiten. Wenn Sie schon öfter mit dem Gedanken einer Laserhaarentfernung in München gespielt haben, dann ist Laserina genau das richtige Unternehmen für Sie!

Kosmetik in München – Fazit

Das kosmetische Angebot in München ist wegen der vielen Einwohner, des relativen Wohlstands und der Beliebtheit Münchens als Urlaubsort, riesig. Als Kosmetikfan werden Sie in München große Freude haben und Ihnen steht ein Eldorado verschiedene Anwendungen für alle Körperbereiche zur Verfügung.

Desconmedia

Checkliste für Hauskäufer: Was bei einer Besichtigung zu beachten ist

Häuser können so inszeniert werden, dass sie wie ein Einrichtungs-Traum aussehen, aber lassen Sie sich dadurch nicht von dem wahren Grund ablenken, aus dem Sie dort sind: möglicherweise ein Haus zu kaufen.

Stellen Sie sicher, dass Sie an den ordentlich arrangierten Möbeln vorbeiblicken und sich ausschließlich darauf konzentrieren können, ob das Haus für Sie und Ihre Familie gut geeignet ist. Um Ihnen dabei zu helfen, hat Lars Schmidt, Immobilienexperte und Redakteur eines Immobilien Blog, eine Checkliste für Hauskäufer mit Dingen, die Sie auf den ersten Blick übersehen haben könnten.

Fenster – Schauen Sie genau hin, ob sie in die richtige Richtung zeigen, um Sonnenlicht hereinzulassen, und ob sie sich für eine schöne Aussicht öffnen (im Gegensatz zum direkten Blick auf das Fenster eines anderen Nachbarn).

Unter den Spülbecken – Achten Sie auf mögliche Anzeichen von Wasserschäden durch undichte Rohrleitungen.

Elektrische Steckdosen – Stellen Sie sicher, dass es genügend Steckdosen für die Geräte und andere Elektronik gibt, die Sie benutzen werden. Falls nicht, können Sie entscheiden, ob Sie eine Renovierung vornehmen möchten.

Stauraum – Schauen Sie nicht nur nach, ob genügend Stauraum im Schrank vorhanden ist, sondern achten Sie auch auf die Platzierung im Schrank. Prüfen Sie auch, ob der Stauraum an einem geeigneten Ort ist.

Haushaltsgeräte – Wenn sie im Haus vorhanden sind, stellen Sie sicher, dass sie in gutem Zustand sind. Sie sollten eingeschaltet sein und funktionieren, während Sie dort sind.

Unter den Teppichen – Heben Sie alle Teppiche an, um den Zustand des darunter liegenden Bodens zu überprüfen. Prüfen Sie, ob die Böden eben sind. Legen Sie eine Murmel oder einen anderen kleinen, runden Gegenstand auf den Boden und prüfen Sie, ob er gleichmäßig in eine Richtung rollt.

Dachboden – Falls das Haus einen hat, stellen Sie sicher, dass er gut isoliert ist.

Wasserspeier – Der Abfluss aus den Dachrinnen sollte vom Haus weg gerichtet sein, also gehen Sie einen Schritt nach draußen, um zu sehen, ob dies der Fall ist.

Diese Liste ist nicht allumfassend, aber sie ist ein guter Ausgangspunkt. Sprechen Sie mit einem professionellen Makler, um zu sehen, was er oder sie noch hinzufügen könnte.

Englisch-Projektwochen und Klassenfahrten mit LevelUp English

Englisch als Fremdsprache zu erlernen, ist nicht immer ganz einfach. Und so müssen Lehrkräfte stetig immer wieder neue Wege gehen, Schülern diese Sprache möglichst gut näherzubringen. Neue Lernkonzepte zu erstellen, um diese dann in den Unterricht zu integrieren, stellt so manchen Pädagogen vor schwierige Aufgaben. Denn um alle Schüler auf ihrem jeweiligen Wissensstand abzuholen und in die wunderbare Welt der englischen Sprache einzuführen, bedarf es ausgefeilter Techniken. Und dabei soll der Unterricht möglichst auch noch abwechslungsreich und interessant sein.

Wir helfen mit unseren Methoden, den Lehrern neue Möglichkeiten an die Hand geben, ihren Unterricht origineller zu gestalten und die Schüler in eine neue Situation des Lernens zu versetzen, in der sie sich entfalten und ihr Wissen maximieren können. Unser Team besteht aus engagierten und professionell ausgebildeten englischen Muttersprachlern, die aus Großbritannien, den USA und Australien kommen. Mit diesem Team haben wir Konzepte und Kurse entwickelt, die eine neue authentische und lebensnahe Lernsituation herstellen. Diese ermöglicht es den Schülern, die englische Sprache und deren Kultur ganz neu zu entdecken und zu erleben. Somit können sie sich intensiver und kreativ mit diesem Feld auseinandersetzen. Diese fachmännisch ausgearbeiteten Kurse sind so konzipiert, dass Lehrkräfte diese wunderbar in ihren Lehrplan einfügen können.

 

Was bieten wir anProjektwoche Englisch für Schulen

Mit unserer Projektwoche Englisch für Schulen haben wir bis zu acht verschiedene, qualitativ hochwertige, Kurse an der Hand, um den Schülern ein ganz neues Lernerlebnis zu geben. In diesen können sie sich kreativ entfalten und gleichzeitig die englische Sprache spielerisch und intuitiv lernen. Wir kommen für diese Zeit in die Schulen und führen die Kurse dort gemeinsam durch.

Ein Thema, welches für diese Woche gewählt werden kann, ist z. B. Englisch & Theater. Hier werden mitunter Theaterstücke selbst geschrieben und dann zusammen inszeniert und aufgeführt. Den Schülern stehen in dieser Zeit professionelle Hilfe und Unterstützung durch unser englischsprachiges Team zu Verfügung. Während dieser Woche wird unter anderem das freie Sprechen und auch die Aussprache verbessert. Zudem steigert es das Selbstbewusstsein der Schüler und sie lernen auch, sich vor Gruppen frei artikulieren zu können.

Eine weitere Thematik für diese Englisch-Projekttage ist unter anderem, die Sprache mit Musik zu verbinden. Denn Musik ist ein Element, welches alle englischsprachige Kulturen verbindet und daher jedem Schüler einen Zugang bietet. Da die meisten Jugendlichen englischsprachige Musik hören, kann man hier den richtigen Anreiz schaffen, sich noch intensiver und kreativ mit den geliebten Songs auseinanderzusetzen. Dazu gehört auch, dass man bekannte englische Liedtexte untersucht, um den Inhalt besser zu verstehen. Zudem haben die Schüler die Chance, mit ihrem neu erworbene Wissen, unter die Songwriter zu gehen und selber Songs zu schreiben. Des Weiteren wird zusätzlich auch gemeinsam ein Chor erstellt, mit dem man dann auftritt. Hier wird insbesondere die Gedächtnisleistung in Bezug auf das Vokabular gesteigert, weil die Schüler die Wörter mit bestimmten Klängen oder Rhythmen in Verbindung bringen können.

Neben weiteren Kursen, die viel Kreativität erfordern, gibt es natürlich auch den Themenbereich, der für dynamisch aktive Klassen bestens geeignet ist. Dieser Bereich umfasst Englisch & Sport. Es werden die unterschiedlichen Sportarten, welche in den englischsprachigen Ländern vorherrschen, näher beleuchtet. Unter anderem werden die Regeln erlernt und können so im aktiven Teil dieses Projekts auch gleich angewandt werden.

Alle unsere Themen für die Intensivsprachwochean den Schulen können auf jedes Sprachlevel und Alter zugeschnitten werden. So ist gewährleistet, dass auch die Schüler, die sich beim Erlernen der englischen Sprache noch am Anfang befinden, Freude am Lernen haben. Auch die nachhaltige Wirkung und der damit verbundene Lerneffekt dieser Englisch Projekttagesind als durchaus positiv zu bewerten.

 

Englische Klassenfahrten – aber in Deutschland

Englische Klassenfahrten in Deutschland sind ein anderer und sehr interessanter Weg, Schülern die englische Sprache auf natürliche Weise zu vermitteln.

Bis jetzt war es meistens so, dass eine Reise nach England unabdingbar war, um die ultimative Erfahrung zu schaffen, mit Muttersprachlern in Kontakt zu treten und sich eingehender mit deren Sprache und Kultur zu beschäftigen. Dies ist aber auch immer mit einem erhöhten Kostenaufwand verbunden. Und zudem konnten in der Vergangenheit vielleicht nicht alle Eltern aus finanziellen Gründen ihren Kindern diese Reisen ermöglichen.

Daher haben wir nun ein neues Konzept und die perfekte Alternative entwickelt, diese Erfahrungen dennoch zu machen. Wir machen es für Sie und Ihre Schüler möglich, dieses authentische Sprachabenteuer mit ausgebildeten Muttersprachlern zu erleben, die Sprachkenntnisse der Schüler zu intensivieren und dennoch auf deutschem Boden zu bleiben. In Zeiten einer weltweiten Pandemie, welche mit ausgeweiteten Reisebeschränkungen und Kontaktverboten einhergeht und somit Trips in andere Länder nicht einfacher geworden sind, bildet dies eine ausgezeichnete Option. Auch aus ökologischer Sicht ist es für uns wichtig, eine umweltschonende Alternative in diesem Sektor der Sprachreisen für Klassen anzubieten, um den durch Flugreisen gestiegenen Umweltbelastungen entgegenzuwirken. Deshalb setzen wir bei der Fortbewegung innerhalb Deutschlands ebenfalls auf umweltschonende Verkehrsmittel.

Durch unsere professionell organisierten englischen Klassenfahrten in Deutschland, haben die Schüler die einmalige Chance, Ihren bereits erworbenen Wortschatz fast spielerisch zu steigern. Dadurch werden sie lernen, selbstsicherer mit der englischen Sprache umzugehen und ebenfalls ihre Aussprache verbessern. Des Weiteren wird der Klassenverband gestärkt und man lernt voneinander und in der Zusammenarbeit mit unseren englischen Muttersprachlern. Nebenbei kann man dann noch ganz einfach die schönsten Ecken Deutschlands kennenlernen. Die Fahrten gehen zu eigens dafür gestalteten Orte. Jede dieser ausgesuchten Unterbringungsmöglichkeiten bietet Vollverpflegung für alle an. Auch gibt es hier ausreichend Platz für integrierte Workshops, welche von unseren Native Speakern durchgeführt werden. Zusätzlich bieten diese Unterkünfte viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. In diesem Zeitraum gilt unsere „English-Only-Atmosphäre“, die es den Schülern möglich macht, sich ganz in die englische Sprache einzufühlen. Die durchschnittliche Länge der Klassenfahrten beträgt 5 Tage und mit unseren kostenlosen Stornierungskonditionen für das Jahr 2021 bieten diese Fahrten für Lehrer und Eltern gleichermaßen eine kostengünstige Alternative und kein Risiko bei der Buchung.

Zusammenfassend ist zu sagen, dass mit unseren Angeboten von professionell und äußerst authentisch durchgeführten englischsprachigen Projektwochen für Schulen und den Sprachreisen für Klassen innerhalb Deutschlands eine äußerst attraktive Option geschaffen ist, eine zusätzliche Lernsituation für die englische Sprache zu schaffen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihren Schülern Englisch kreativ und nachhaltig zu vermitteln. Insbesondere in einer Zeit, in der Reisen erschwert sind, helfen Ihnen unsere Angeboten dahin gehend weiter, Ihren Schülern diese schöne Sprache in vollem Umfang darzulegen und den Spaß am Lernen zu fördern.

Kontaktieren Sie uns jetzt, um mehr Informationen über unsere Kurse zu erhalten. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

https://www.levelupenglish.de/
Desconmedia

Was macht ein/e Carrossier/in Spenglerei EFZ?

Dich interessieren die vielfältigen Möglichkeiten des Metallbaus und dich zieht es magisch zu Autos hin. Du möchtest wissen, wie dieser ursprünglich unnachgiebige Rohstoff bearbeitet werden kann? Außerdem brennst du darauf zu wissen, wie die praktische Arbeit an diesem Werkstoff aussehen wird? Genau für dich haben wir diese Berufsbeschreibung einmal zusammengefasst.

 

Tätigkeit

Der Carrosseriespengler ist oft die erste Anlaufstelle eines Kraftfahrzeugfahrers nach einem Unfall. Er wünscht sich nichts sehnlicher, als sein geliebtes Auto wieder fahrbereit vor sich zu sehen. Hier kommst du ins Spiel. Als ausgebildeter Arbeiter übernimmst du die Reparatur des demolierten Fahrzeugs. Um die verbeulten Karosserieteile zu bearbeiten, setzt du viel Fingerspitzengefühl ein und besitzt das richtige Augenmaß, um mit unterschiedlichen Zug- und Drucktechniken die Originalform wieder herzustellen. Oft ist das aber nicht mehr möglich, in dem Fall kannst du nur die Teile austauschen. Natürlich weißt du dann genau, welche verschiedenen Verbindungstechniken und welche Stahl- oder Aluminiumbleche verwendet werden müssen. Zu den Verbindungstechniken zählen Schweißen, Nieten und Kleben.

 

Um sicher arbeiten zu können, brauchst du ein großes Fachwissen. Das umfasst unter anderem die eingebaute Elektronik, wie zum Beispiel das Airbag System, die Scheinwerfer und die Klimatechnik. Jede Fahrzeugmarke ist anders ausgestattet, die grundlegende Technik ist meistens gleich. Nachdem deine Arbeit fertig ist und somit sämtliche Mängel beseitigt sind, wird es deine Aufgabe sein, alle wiederhergestellten Funktionen noch einmal zu kontrollieren, sowie die Fehlerdiagnose ein letztes Mal am Fahrzeug auszuführen und danach schriftlich zu erörtern.

Während der ganzen Reparaturzeit arbeitest du mit einer Lackiererei zusammen. Sie bringt das Fahrzeug nach dem Lackieren wieder zurück und du führst die letzten Montagearbeiten durch. Dazu gehören bei unter anderem die Installationen der Türöffner und Gurtstraffer, das korrekte Anschließen der Signalanlagen sowie das Einsetzen der Scheiben. Du siehst also, die letzten Arbeiten bis zur Übergabe des betriebsbereiten Fahrzeugs an den Kunden liegen in deiner Verantwortung.

 

Ausbildung

Nach den Statuten der eidg. Verordnung vom 31.03 2015 ist die Ausbildung geregelt, sie dauert vier Jahre. Innerhalb dieser Zeit werden praktische Details in der Karosseriespenglerei gelehrt, unterstützt durch den Besuch einer entsprechenden Berufsfachschule. Einmal in der Woche werden dort Lehrveranstaltungen zu Materien der technischen Kommunikation, technische Mathematik, Technologielehre und den üblichen Fachkundefächern stattfinden. In außerbetrieblichen Kursen bekommst du innerhalb deiner Ausbildung die Möglichkeit, eigene Fertigkeiten zu festigen und zu erweitern. Die Teilnahme an außerbetrieblichen Fortbildungen steht Dir ebenso nach der Ausbildung jederzeit offen. Bei guten Leistungen in der Berufsmaturitätsschule kannst du deine Fachhochschule erreichen. Nach erfolgreicher Beendigung der Prüfungen in Theorie und Praxis wird dir das Fähigkeitszeugnis zum/r Karosseriespengler/in überreicht.

Die Anforderungen an Arbeitnehmer aller Berufszweige wachsen ständig. Daher gibt es auch in diesem Beruf einige Fortbildungsmöglichkeiten. Es ist durchaus denkbar, als ausgelernter Carrosseriespengler an den von den Berufsfachschulen angebotenen Kursen teilzunehmen. Während dieser Kurse kannst du dich in Deutschland zum staatlich geprüften Techniker befähigen lassen oder deinen Karosseriemeister machen.

Mit erreichen der Fachhochschulreife ist ferner ein anschließendes Studium auf Bachelor und Master erdenklich. Eine ausgedehnte Spezialisierung kannst du dir erarbeiten, indem du dich über eine Versicherungsgesellschaft zum Schadensexperten ausbilden lässt.

 

Verhältnisse

Wie überall im Berufsleben sind Ausbildungs- und Einstellungsbedingungen zum/r Carrosseriespengler/in in einem Gesamtarbeitsvertrag festgelegt. Er gilt überdies für alle Beschäftigten in kleinen bis mittleren Karosseriebetrieben, die schon seit Generationen in Familienhand liegen. Aufgrund der hohen Nachfrage verfügt der Ausbildungs- und Anstellungsmarkt über ein großes Potenzial. Du wirst deshalb recht bald eine Ausbildungsstelle finden, wie du sie dir vorstellst.

Als Karosseriespengler hast du teilweise körperlich schwere Arbeiten in den unbequemsten Körperhaltungen durchzuführen. Trotzdem hast du dich an die Regeln und Maßnahmen zum Arbeitsschutz sowie zum Personenschutz und zum Schutz unserer Umwelt zu halten.

Desconmedia

7 Tischtennis Tipps

Tischtennis ist ein wundervoller Sport, um spielerisch in Bewegung zu kommen und es stärkt obendrein die Auge-Hand-Koordination. Wenn man beim Spiel an öffentliche Tischtennistische in Parks oder an dem eigenen Tischtennis-Tisch auf den Geschmack gekommen ist, sollte man diese 7 Tipps beherzigen, um sein Spiel zu verbessern.

Tipp 1: In Bewegung bleiben

Der wichtigste Faktor beim Tischtennis ist die richtige Stellung zu Ball. Den Ball mit ausgestrecktem Arm zu spielen, sollte hier die Ausnahme sein. Dementsprechend dürfen die Spieler nicht auf der Stelle stehen und den Ball mit dem langen Arm spielen, sondern immer zum Ball hingehen.

Tipp 2: Tischtennis mit Freunden spielen

Zu hohe Erwartungen sind bei ehrgeizigen Anfängern nicht gerade selten. Wer unbedingt siegen möchte, führt mit seiner verbissenen und verkrampften Spielart meist zum Gegenteil und das eigene Spiel leidet darunter. Oft spielt es sich im Kreise der Freunde leichter, da die eigene Einstellung anders ist.

Tipp 3: Gegen unterschiedliche Systeme bzw. Gegner spielen

Wenn man die Möglichkeit hat, sollte man so oft es geht, gegen andere Spieler mit unterschiedlichen Spielsystemen spielen. So trifft man sowohl auf offensive als auch auf defensive Spieler. Wenn möglich, sollte man gegen Noppen und Anti-Topsins spielen. Auf diese Weise verbessert sich das gesamte Spektrum an Schlägen und man lernt die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Spielsysteme und Materialien kennen.

Tipp 4: Aufschlagfehler

Wenn es einmal zu einem Aufschlagfehler kommen sollte, ist das noch lange kein Beinbruch. Zwei Fehler sind nicht mehr gut und ab drei Fehlern pro Satz wird es schon kritisch. In vielen Jugendtrainings werden Aufschlagfehler meist mit einer Liegestütze bestraft. Beim Aufschlag hat man genug Zeit, den Ball übers Netz zu bringen. Aufschlagfehler werden in den meisten Fällen dann gemacht, wenn der Aufschlag ausgesprochen gut werden soll.

Wenn man unkonzentriert oder unmotiviert an den Aufschlagfehler herangeht, geht der Aufschlag ebenfalls oft schief. Aufschlagfehler sind die ungeschickteste Möglichkeit, Punkte zu verschenken. Bei einem Aufschlag sollte jeder Tischtennisspieler keine Probleme haben, den Ball über das Netz zu bekommen.

Tipp 5: Nicht ausfallend sich selbst gegenüber werden

Es sollte zwar auch auf keinen Fall der Gegner beleidigt werden, doch auch man selber sollte keine Aussagen tätigen wie „Ich bin so blöd“, „Ich kann gar nichts“ etc. Es gibt beim Spiel schlechte Tage, an denen es nicht so läuft wie geplant. Selbstbeleidigungen sind kein guter Umgang und sind nicht förderlich für das Spiel.

Tipp 6: Antäuschen gehört beim Spielen dazu

Beim Tischtennis gibt es einige Situationen, in denen Schauspielerei sehr wirkungsvoll ist. Ein mühsamer Blick und ein vermeintlich stark unterschnittener Aufschlag kann den Gegner das Gefühl geben, dass richtig viel Schnitt im Ball ist. In Wirklichkeit spielt man aber einen leeren Ball und der Gegner spielt mit hoher Wahrscheinlichkeit den Ball zu hoch.

Tipp 7: Den Streuwinkel beachten

Der Spieler muss beim Seitenwechsel auch die Position an den Tischtennistisch wechseln, da sich der Streuwinkel des Gegners ändern. Wenn man dementsprechend links vom Tisch steht und gerade über den Tisch in die Vorhand des Gegners spielt, kann man weiter in der Vorhand spielen. Daher muss die Position etwas nach rechts verlagert werden. Das gleiche Prinzip funktioniert aber auch in der umgekehrten Reihenfolge.

Desconmedia

Handelsfinanzierung: Schritte in die richtige Richtung

Die Corona-Pandemie hatte das weltweite Wirtschaftswachstum enorm eingeschränkt und dennoch schafften es die Händler bei ihrer Auswahl der Waren auf günstige Preise zurückzugreifen.

Die Digitalisierung wird weiterhin voranschreiten, nur ein wenig langsamer, als vor der Corona-Pandemie. Asien und China sind weit vorn, wenn es um das E-Commerce Geschäft geht. Trotz Corona haben sich die bürokratischen und manuellen Arbeitsabläufe, sowie eine lange Zeit der Bearbeitung, nicht verändert. Die Digitalisierung schreitet weiter voran und hilft bei Problemen, wie der Sicherheit von Transaktionen, verbessert Abläufe und modernisiert diese. Gerade bei Banken sollte die Dokumentenprüfung verbessert und das Geschäftsmodell optimiert werden. Auch die Rechnungslegung von Transaktionen und die elektronische Identität von Personen sollten besser nachverfolgt werden können.

Die Banken sind mit der Zeit immer weiter vorangeschritten und haben viele Prozesse, wie zum Beispiel die Vorabprüfung von Dokumenten mit Texterkennung, neu strukturiert. Auch elektronische Unterschriften wurden weiterentwickelt, wodurch die Post stark entlastet wurde. Transaktionen laufen nun viel schneller ab und auch die Sicherheit wurde zunehmend erweitert. Dennoch müssen die Interoperabilität von Plattformen voranschreiten und verbessert werden, denn das Zusammenspiel verschiedenster Systeme und Organisationen ist in heutiger Gesellschaft immer wichtiger geworden. So soll es auch eine neue EU-Verordnung geben, die die Digitalisierung fördern und die Kosten für die Verwaltung senken soll. Auch die Nachhaltigkeit ist dabei ein großes Thema, welches mithilfe der neuen Verordnung verbessert werden soll.

Es ist eine große Herausforderung, bis die Handelsfinanzierung verbessert werden kann. Bisher gibt es noch Hindernisse, wie zum Beispiel die Identitätserkennung oder der Zugriff auf Daten. Nichtsdestotrotz sollen die Handelsfinanzierungen weiterentwickelt und weiterhin Lösungen für die Entwicklung des Handels gesucht werden. Wir haben viele Herausforderungen, wie die Digitalisierung, zu meistern und müssen diese an den Fortschritt anpassen. Immer mehr Staaten wie zum Beispiel Singapur, Hongkong oder Dubai machen enorme Fortschritte. Wir sind schon auf dem richtigen Weg, müssen nur mit den neuen Kommunikationskanälen unserer Kunden mithalten und diese weiterentwickeln, damit wir ständig mit den Unternehmen verbunden sein können. Wichtig ist es, an erreichten Fortschritten festzuhalten, diese weiterzuentwickeln und neue Konzepte zu entfalten. Um diesen Schritt in die richtige Richtung wagen zu können, sollten Ökosysteme aufgebaut werden und von Unternehmern oder Banken verwendet und getestet werden. Es gibt zahlreiche Projekte, wie zum Beispiel we.trade, Trade Information Network oder Marco Polo, die sich im Laufe der Zeit ständig weiterentwickelt haben. Am wichtigsten ist jedoch die Überzeugungskraft, um andere Unternehmen auch von diesem Fortschritt berichten und überzeugen zu können. Auch wenn die Digitalisierung immer noch so manche Probleme bereitet, kann die Weiterentwicklung der Serviceangebote dazu beitragen, dass Firmen ihre Kunden halten und erweitern können.

Desconmedia

Welche Arten von Alarmanlagen gibt es? Was sind die Vorteile und Nachteile?

Wichtige Komponenten von Alarmanlagen

Weniger Angst sollte man heutzutage vor Einbrüchen haben. Das ergibt sich daraus, dass Hausbesitzer und Vermieter immer häufiger Alarmanlagen nutzen. Egal welche Anlagenart genutzt wird, im Grunde bestehen alle Arten aus denselben Elementen.

Steuereinheit: Hierbei werden die Signale zusammengeführt, dann wird der Alarm erzeugt. Ein stiller Alarm wird an die Polizei gesendet und/oder es wird ein akustisches Signal ausgelöst, so warnt man die Nachbarn und der Einbrecher wird hoffentlich abgeschreckt. Mittels Steuereinheit kann man die Anlage ein- und ausschalten.

Türkontakte/Fensterkontakte: Alarm kann ausgelöst werden, falls es Kontaktpunkte gibt. Die letzten werden an Fenstern und Türen angebracht. Sie sind kaum sichtbar, dennoch stets auf der Hut vor Einbrüchen. Falls bei angemachter Anlage eine Öffnung eintritt, löst sie eine Warnung aus.

 

Sirene: Oft genügt diese zur Abschreckung der Einbrecher.

Bewegungsmelder: Als Alternative oder Ergänzung können ebenso Bewegungsmelder uns über einen Einbruch informieren. Sie muss man strategisch platzieren, so kann sie der Einbrecher nicht entdecken. Ebenfalls soll keine vorbeirennende Katze aus Versehen den Bewegungsalarm erzeugen können.

Fernbedienung/App: Damit man nicht stets die Steuereinheit betätigen muss, verfügt die Anlage über eine App bzw. Fernbedienung.

Notstrom-Akku: Für den seltenen Stromausfall soll sich die Anlage für bestimmte Zeit selbständig versorgen können. Meistens sind Stromausfälle binnen einiger Minuten oder Stunden behoben. Die Sicherheit soll während dessen erhalten bleiben.

Es gibt diverse Arten von Alarmanlage, die am Markt zu bekommen sind:

– Hybrid-Alarmanlagen

– Draht-Alarmanlagen

– Funk-Alarmanlagen.

 

Funk-Alarmanlagen – preiswert und kabellos

Die Funk-Alarmanlagen sind kabellos und offerieren einen effizienten Schutz für mittlere und kleine Häuser und Privat-Wohnungen. Die Alarmmelder sind via Batterien mit Elektrizität versorgt. Ihre Melder kommunizieren mit der Alarmzentrale via eine angesetzte Funkfrequenz.

Es existieren Alarmanlagen-Sets, die alle notwendigen Melder und Geräte beinhalten. Sie sind leicht zu installieren.

 

Hybrid-Alarmanlagen

Die Hybrid-Alarmanlagen sind ein Mix aus Draht- und Funk-Alarmanlagen. Elemente können via Funk oder via Draht an einer Alarmzentrale angebunden werden. So hat man große Flexibilität: wenn an manchen Stellen kein Draht angebracht werden kann, dann installiert man einen Funkmelder. Da, wo die Verkabelung keine Schwierigkeit darstellt, bindet man die Melder über Draht in das Alarmsystem ein.

Die Hybrid-Alarmanlagen sind geeignet bei größeren und mittleren Bauten. Diese Hybrid-Alarmanlagen findet man grundsätzlich nicht in Form von Komplett-Set, man muss die Melder zusätzlich kaufen.

 

Draht-Alarmanlagen

Bei den Draht-Alarmanlagen sind die Melder per Draht an der Alarmzentrale gebunden. Zum Einbauen muss man Kabel verlegen. Deswegen werden Draht-Alarmanlagen vorwiegend bei Renovierungen und Neubauten empfohlen.

Desconmedia

Zeit bei der Buchhaltung sparen – Tipps für Selbständige

Arbeiten Sie in Deutschland selbstständig, dann sind Sie auch zur Darstellung Ihrer Finanzen verpflichtet.

Diese Arbeit ist nicht immer nicht einfach und für viele eher zeitraubend, weswegen Selbstständige damit oft zu kämpfen haben.

Wie lässt sich also Zeit sparen?

 

Wählen Sie die richtige Art für Ihre Buchhaltung

Sie können sich für eine Buchhaltung in Deutschland entscheiden. Einmal gibt es die einfache und dann noch die doppelte Buchführung.

Wenn Ihr Umsatz unter 600.000 Euro und der Gewinn unter 60.000 Euro liegt, dann können Sie sich für die erste Variante entscheiden.

Bei der einfachen Buchführung haben Sie es mit der Einnahmen-Überschussrechnung zu tun.

Jene Methode spart viel Zeit, da Sie lediglich ein paar Daten in eine Exceltabelle eintragen müssen.

Zumindest denken das viele, doch im Alltag macht sich die doppelte Buchführung viel besser.

Um Einkäufe zu planen, einen Kredit zu beantragen, saisonelle Schätzungen vorzunehmen und Investitionen zu planen, lohnt sich diese eher, da sie genauere Auskunft über Ihren aktuellen Stand preisgibt.

 

Buchführung via Computer

Als Selbstständiger können Sie sich selten einen Buchhalter leisten, weswegen der digitale Wandel dabei helfen kann.

Es gibt diverse Buchhaltungsprogramme, die von der Hälfte der Unternehmen seit 2017 genutzt werden.

Belegerkennungen und Schnittstellen zum Online-Banking können das Ganze fördern.

Die Software sollte mit Alltagsintelligenz ausgestattet werden.

Vor allem vergessen viele die Zahlungsmoral der Kunden zu überprüfen, was mit der Software erledigt werden kann.

 

Führen Sie ein eigenes Geschäftskonto

Legen Sie vom ersten Tag an ein Geschäftskonto an, da Sie so keine beruflichen Transaktionen mehr buchen müssen.

Zudem haben Sie so einen genauen Überblick über Ihre Finanzen, sodass Sie eine Insolvenz vermeiden können.

 

Geschäftsaccounts online einrichten – Es lohnt sich

Allein Geschäftskonto bei der Bank zu führen, reicht nicht aus. Es wäre besser noch online solche Geschäftsaccounts zu errichten.

So können auch berufliche Einkäufe im Internet schnell und einfach abgewickelt werden.

Zudem haben Sie Möglichkeit viel schneller Informationen zu Ihrer Einkommenssteuer zu bekommen.

Geschäftskonten werden stets für Rechnungen mit Umsatzsteuernachweis erstellt.

 

Fazit – Buchführung bleibt Ihnen nicht erspart

Selbstständige haben die Buchhaltung als Pflichtaufgabe erlegt bekommen, weil sie sehr nervenraubend sein können.

Es ist in dem Sinne zusätzliche Arbeit, die vom Kerngeschäft ablenken könnte. So denken es zumindest viele.

Doch nicht nur gesetzlich ist diese notwendig, denn es ist auch für Ihre eigenen geschäftlichen Prozesse unerlässlich.

Egal ob Sie einen Kredit holen oder etwas einplanen wollen, ohne einen aktuellen Stand Ihrer Finanzen geht nun Mal nichts.

Bereiten Sie sich gut darauf und sorgen Sie dafür, dass Ihre Buchführung für den allgemeinen Alltag eingesetzt werden kann.

Dann geht es alles viel schneller von der Hand und Sie sparen Zeit.