Category Archives: Mode und Bekleidung

Ist es angebracht, ein Ballkleid zum Abschlussball zu tragen?

Ein Ballkleid bezieht sich wirklich nur auf die Form des Kleides. Dies wird als Silhouette bezeichnet.

 

Ein Kleid mit einer ballkleider lang Silhouette hat ein enges, oft trägerloses Oberteil und einen sehr vollen Rock, der vom Körper absteht – entweder mit einer Unterwäsche oder einer zusätzlichen Fülle, die in den Rock eingebaut ist. Manchmal ist es beides.

 

Das ist die Art von Kleid, das Cinderella zum Ball trägt.

 

Es ist auch der Kleidungsstil, den diese beiden Barbies tragen. Das blau-grüne Kleid auf der linken Seite hieß eigentlich “Abschlussball”.

 

Verschiedene Silhouetten kommen für Abschlussballkleider in und aus der Mode, aber wenn Sie ein Ballkleid tragen möchten, tragen Sie ein verdammtes Ballkleid. Sie sehen mit einer Handgelenk- oder Schulterkorsage gleich gut aus. Wenn Sie alles geben wollen, tragen Sie lange Handschuhe (Länge der Oper), überlegen Sie jedoch genau, bevor Sie auch eine Tiara tragen. Das wäre wahrscheinlich übertrieben.

 

Ein Ballkleid ist für Abschlussball angebracht, da es sehr formal ist. Es kann jedoch sein, dass Sie sich die ganze Nacht nicht rundum wohl fühlen. Wenn Sie für Fotos posieren, müssen Sie sich möglicherweise hineindrücken oder Leute dazu bringen, sich zusammenzudrücken und über Ihr Kleid zu gehen. Wenn Sie tanzen, können Sie sich unwohl fühlen, da das Ballkleid groß und schwer sein kann.

 

Wenn mit angemessen gemeint ist, ob es modisch akzeptabel ist oder nicht, dann ist es das ja. Ansonsten sind einige andere Faktoren zu berücksichtigen.

 

Solange Sie sich wohlfühlen und sicher sind, sollte es Ihnen gut gehen. Viel Glück beim Einkauf Ihrer Ballkleider! Wenn Sie noch auf der Suche nach schwarzen Ballkleidern sind, können Sie sich veaul.com ansehen. Veaul bietet modische Abendkleider, ballkleider lang und Brautkleider.

https://www.veaul.com

Brautschmuck für die Hochzeit: So triffst Du die Wahl

Wenn es darum geht, den optimalen Brautschmuck für eine Hochzeit zu finden, dann kann dies oftmals äußerst stressig sein, viel Aufwand bedeuten und ist in weiterer Folge auch durchaus mit der Wahl eines Brautkleids vergleichbar, welche sich ebenfalls als äußerst langwierig darstellen kann.

 

Denn der jeweilige Brautschmuck muss nicht nur auf optimale Art und Weise mit dem Brautkleid sowie auch der jeweiligen Frisur harmonieren, sondern natürlich auch mit den Schuhen und dem Rest der Kleidung ein ansprechendes Gesamtbild darstellen, mit welchem man die Hochzeitsgäste auch so richtig überzeugen kann.

 

Darauf solltest Du unbedingt achten

 

In Bezug auf die richtige Wahl des Brautschmucks in Verbindung mit dem jeweiligen Hochzeitskleid ist es beispielsweise wichtig, auf die Größe des Dekolletés zu achten: So ist es beispielsweise empfehlenswert bei hochgeschlossenen Kleidern auf feine und kürzere Ketten zu vertrauen, während man bei einem tiefen Dekolleté definitiv auf prunkvolle Colliers zurückgreifen sollte. In erster Linie sollte jedoch stets das Brautkleid das Highlight darstellen, weswegen die jeweilige Kette das Brautkleid nur komplementieren sollte.

 

In weiterer Folge sollte man auch beachten, dass der Schmuck gut mit dem Ehering kombinierbar sein sollte. Hier ist es am besten, wenn man den Schmuck erst kauft, nachdem man sich bereits für einen Ehering entschieden hat.

 

In Bezug auf den Haarschmuck stellt sich in erster Linie natürlich die Frage, ob ein Schleier getragen wird oder nicht: Sollte dies nicht zutreffend sein, dann bieten sich Dir unzählige Möglichkeiten, tollen Haarschmuck zu verwenden, mit welchem Du Deine Gäste garantiert überzeugen wirst. So können beispielsweise Blumenkränze, Diadem und auch diverse Haarreifen getragen werden.

 

Solltest Du jedoch einen Schleier tragen, dann sind unterschiedlichste Haarklammern empfehlenswert, welche das Gesamtbild abrunden.

 

Optimalerweise solltest Du Deinen Schmuck gleichzeitig mit dem Brautkleid kaufen, damit Du das gesamte Outfit direkt im Geschäft anprobieren

https://beautifulbrideshop.eu/brautschmuck.html

Wie kleide ich mich für einen Abschlussball?

Anziehen für den Abschlussball sollte eine lustige Erfahrung sein, aber Sie müssen Ihren Look planen. Entscheiden Sie, ob Sie ein Kleid, einen Anzug oder einen Smoking tragen. Es ist egal, was Sie wählen, solange Sie sich wohl fühlen und bei Ihrer Wahl sicher sind. Bringen Sie Ihr Outfit auf die nächste Stufe, indem Sie Accessoires wie Schmuck, Schuhe, Blumen oder Handtaschen auswählen, die ein Kompliment darstellen, anstatt mit Ihrer Kleidung zu konkurrieren.

1 Wählen Sie ein Kleid aus, das für Ihre Schule geeignet ist. Die meisten Schulen haben eine Art Kleiderordnung, die vorschreibt, wie aufschlussreich Ihr Abschlussballkleid sein kann. Überprüfen Sie die Einschränkungen der Kleiderordnung hinsichtlich akzeptabler Saum, Ausschnitt, Cutaways und Schlitzen.

Die meisten Ballkleider sind lange Abendkleider, aber manche haben lange Schlitze am Bein. Überprüfen Sie im Handbuch Ihrer Schule, ob ein Kleid mit langem Schlitz zulässig ist.

2 Schauen Sie sich Kleider an, die Ihren Körpertyp ergänzen. So vermeiden Sie nicht schmeichelhafte Schnitte. Sie werden sicher viele schöne Optionen finden, um sich einzugrenzen. Wenn Ihr Körpertyp ist:

Birnenförmig (kleiner Oberkörper mit breiteren Hüften): Wählen Sie Kleider mit anliegenden Oberteilen oder einen A-Linie-Rock, der Ihre Kurven ausbalanciert.

Schlank oder gerade: Betonen Sie Ihre Kurven, indem Sie Ihre Taille hervorheben. Wählen Sie Kleider mit Empire-Taille, Gürtel oder eingewickeltem Stoff aus. Wenn es Ihre Schule erlaubt, wählen Sie einen tiefen V-Ausschnitt.

Vollbusig oder voll: Suchen Sie nach einem Kleid mit vollständiger Abdeckung, damit Sie guten Halt haben. Sie können aus den meisten Ausschnitten und Stilen auswählen.

Petite: Wählen Sie kürzere Kleider, die einige Ihrer Beine zeigen. Rüschenkleider lassen Sie auch größer aussehen.

Sanduhr (kurvige Büste und Hüften mit dünnerer Taille): Da Ihre Figur ausgeglichen ist, probieren Sie verschiedene Stile aus, um zu sehen, was Ihnen am besten gefällt.

Apfelform (breitere Taille oder Hüfte): Wählen Sie Kleider mit Empire-Taille aus, um die Aufmerksamkeit auf Ihren Körper zu lenken.

3 Wählen Sie Farben, die Ihrem Hautton schmeicheln. Obwohl Sie eine beliebige Farbe auswählen können oder mit klassischem Schwarz oder Weiß bleiben können, beschränken Sie Ihre Auswahl auf eine Farbpalette, die Ihrem Teint schmeichelt. Verwenden Sie einige dieser Vorschläge als Ausgangspunkt für Farben, die auf dem Hautton basieren:

Warm: Wenn Sie eine Haut mit einem grünlichen, gelben oder olivfarbenen Grundton haben, deren Haar von dunkelblond bis dunkelbraun reicht, versuchen Sie es mit Orangen, Rottönen, Gelbtönen, warmen Grüntönen, tiefem Blau und Rottönen. Vermeiden Sie eisige Farben und Juwelentöne.

Cool: Für sehr helle bis sehr dunkle Haut mit bläulichem Grundton und sehr hellem bis sehr dunklem Haar, wählen Sie helle Blautöne, Juwelentöne, Purpur und helle Rosa. Vermeiden Sie Orangen und Gelb.

Neutral: Wenn Sie nicht erkennen können, ob Sie einen warmen oder kühlen Unterton haben und braune Augen haben, versuchen Sie es mit neutralen Farben wie Rosa, Pfirsich, Jade und Hellblau. Vermeiden Sie helle Farben, Rottöne und kräftige Gelbtöne.

4 Probieren Sie mehrere Ballkleider aus, um Ihre Optionen einzugrenzen. Sobald Sie mehrere Kleider in Stilen und Farben haben, die zu Ihrem Figur- und Hautton passen, probieren Sie sie an! Bringen Sie einen vertrauten Freund mit, um Ratschläge zu erhalten, und probieren Sie jedes Kleid an. Bedenken Sie, wie schmeichelnd das Kleid aussieht, wie angenehm es sich anfühlt und wie sich das Kleid anfühlt. Wähle das Kleid aus, bei dem du dich am besten fühlst. Wenn Sie im Internet Ballkleider finden möchten, können Sie Veaul ausprobieren.

https://www.veaul.com/de/

Winterjacken

Während der kalten Jahreszeit ist nichts unangenehmer als zu frieren. Um die kühleren Monate in angenehmer Wärme verbringen zu können, muss die richtige Winterjacke her. Hierbei gibt es ganz unterschiedliche Modelle, die je nach Temperatur und Gebiet variieren können: Es gibt Doppeljacken, Daunenjacken oder Parkas. Moderne Winterjacken zeichnen sich zudem durch ihr modisches und zugleich sportliches Aussehen aus.
Als wichtige Grundlage einer richtig guten Winterjacke dient die Isolierung, denn eine Jacke muss ausreichend gegen Kälte und Wind schützen. Zwischen den jeweiligen Schichten innerhalb der Jacke entstehen sogenannte Luftpolster, die durch die eigene Körperwärme erwärmt werden und somit gegen die äußere Kälte schützen. 
Heutzutage gibt es zahlreiche Arten von Winterjacken. Klassische Modelle enthalten eine Daunen- beziehungsweise Kunstfaserfüllung und sind außerdem atmungsaktiv, sodass der Schweiß nach Außen transportiert wird. Sie halten den Träger ausreichend warm und sind aus diesem Grund auch sehr beliebt. Auch Parkas, die meist einen längeren Schnitt als klassische Winterjacken haben, werden immer häufiger gekauft. Durch ihre vielen modischen Applikationen wie Schnallen, Knopfleiste, 2-Wege-Zipper und Taillen-Tunnelzug wirken sie zeitlos und liegen im Trend. 
Auch Doppeljacken werden jedes Jahr aufs Neue gekauft. Ihre hohe Funktionalität besteht darin, dass sie aus einer wärmenden Innenjacke und einer zusätzlichen Außenjacke bestehen. Beide zusammen sorgen während dem Winter für viel Wärme und Schutz gegen Wind und Wetter. Die Innenjacke ist zumeist eine weiche Fleecejacke, während das äußere Modell als Hardshelljacke bezeichnet wird. Praktisch bei der Produktion von Winter-Doppeljacken ist, dass die entweder zusammen oder auch einzeln getragen werden können – je nach Situation. Winterjacken sind alles in allem in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

http://www.de.roberto-romero.com/