Urlaub in den Niederlanden

Wer in Urlaubsstimmung ist, aber nicht weit fahren will, ist in den Niederlanden gut aufgehoben. Fast die Hälfte aller Deutsch gehen jedes Jahr in das westliche Nachbarland um sich zu erholen. Doch in den Niederlanden kann man sich nicht nur entspannen, es gibt zahlreiche Aktivitäten zu praktizieren. Von reinem Strandurlaub, über Radtouren durch das schöne Land, bis hin zu Städte-Trips ist alles dabei. Wer seinen Urlaub in den Niederlanden gut geplant haben will, ist bei TopParken gut aufgehoben. Buchen Sie Ihre Traumferien, sei es einen längeren Aufenthalt mit Familie oder auch nur ein kurzer Ausflug am Wochenende.

In den Niederlanden am Meer entspannen? Kein Problem, es gibt kilometerlange Sandstrände, perfekt für einen Familienurlaub in den Niederlanden. Die Nordküste lädt bei warmen Tagen zum Schwimmen im Meer, oder auch am Strand zum Baden in der Sonne ein. Gerne wird auch am Abend, bei einem romantischen Zusammensein, der Sonne beim Untergehen von einer der vielen Strandbars zugesehen. Hier macht man auch schonmal neue Bekanntschaften und bekommt einheimische Tipps.

Nicht nur Schwimmen und Relaxen ist am Strand angesagt. Die Nordsee zieht auch einige Wassersportler an, die die Wellen zu nutzen wissen. Zahlreiche Surfstrände, welche in den Hauptsaisons nicht gerade leer sind, machen dies möglich.

Apropos Sport, auch Radfahrer kommen auf Ihre Kosten. Von kurzen, bis langen Radtouren mit Übernachtungen ist alles dabei. Wer gerne am Meer entlangfährt, um jeder Zeit eine Schwimmpause machen zu können, kann dies entlang der Nordsee so gut wie überall machen. Aber auch inmitten der leeren Natur von Holland gibt es Radwege, vorbei an den Windmühlen und durch hübsche kleine Dörfchen.

Oder wollen Sie doch lieber eines der Festivals besuchen? Das ganze Jahr über gibt es in den Niederlanden die verschiedensten Festivals, denn die Holländer wissen, wie man richtig feiert. Das internationale Filmfestival in Rotterdam bietet ein abwechslungsreiches Programm mit einem grossen Publikum und international anwesenden Filmprofis. Oder die jährliche Blumenparade, welches die herrlichen Farben der Blumen und deren köstlichen Düften in Form eines Umzuges mit 30 reich geschmückten Wagen zeigt.

Und, und, und…
Wer doch lieber shoppen will, greift sicher auch auf einen klassischen Städte-Trip zurück. Man lernt die Kulturen kennen, erkundigt hübsche Gässchen oder sitzt in einem der Kaffees und schaut dem gängigen Städteleben zu. Wer an die Niederlanden und an Städte denkt, dem kommt bestimmt als erstes Amsterdam in den Sinn, eine der touristischsten Städte in Holland. Nicht ohne Grund. So ziemlich alles lässt sich in der beliebten Stadt machen. Von jung bis alt ist dort jeder gut aufgehoben. Aber wer es mal anders machen will kann sich auch die anderen Städte unter die Lupe nehmen. Rotterdam, Den Haag oder Utrecht bieten auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, jedoch geht es hier im Allgemeinen etwas ruhiger zu. Rotterdam, eine der grössten Hafenstädte Europas, ist bekannt für seine modernen Architekturen und ist eine richtige Künstlerstadt. Den Haag liegt direkt am Meer und lädt in diverse Boutiquen, Kaffees mit schönen Sonnenuntergängen oder Restaurants mit hausgemachten Fischspezialitäten ein. Utrecht kann mit seinen Kirchen und speziellen Architekturen von Rietveld angeben.

Was auch nicht fehlen darf sind unsere Parks überall an den schönsten Plätzen Hollands. TopParken verfügt über 14 Ferienparks, inmitten der Natur, was Ihnen einen Urlaub nahe Ihrer LieblingsDestination ermöglicht. Es ist alles dabei, von Parks an idyllischen Seen, nahe grosser Städte oder am Meer. TopParken ermöglicht Ihren Traumurlaub!

Bevorzugen Sie einen Urlaub in Deutschland? Schauen Sie sich diesen fantastischen Ferienpark in Trier an.

https://www.topparken.de