Tauben aus dem Garten vertreiben, wie macht man das?

Schönes Wetter draußen, Ihr Auto gerade gewaschen, und da kommen die Tauben schon. Sie scheißen auf Ihr Auto, und Sie können wieder bei Null anfangen. Tauben können mehr Belästigungen verursachen, wie z.B. Schäden am Dach Ihres Hauses. Zum Glück sind die Helden von Ungeziefer Raus immer bereit, Ihnen zu helfen! Wir sind eine landesweite Plattform der lokalen Schädlingsbekämpfer und haben die Tipps für Sie, wie Sie die Tauben loswerden können.

Warum setzen sich diese Tiere immer in und um Ihren Garten herum?

Die Antwort auf  diese Frage ist eigentlich ganz einfach: Nahrung. Tauben sind ständig auf der Suche nach Nahrung. Es ist nicht unbedingt der Fall, dass Sie ganze Bananenschalen in Ihrem Garten haben. Tauben kommen bereits für Meisenknödel, Vogelfutter oder Erdnüsse, die Sie für andere Vögel ablegen. Darüber hinaus nehmen Tauben auch gerne ein Bad. Haben Sie ein Vogelbad in Ihrem Garten und stören Sie sich an Tauben? Dann ist es ratsam, dieses Bad (vorübergehend) aus Ihrem Garten zu entfernen.

Haben Sie Zeit übrig und wollen Sie selbst die Tauben bekämpfen?

Natürlich können Sie selbst die Tauben bekämpfen. Solange Sie Zeit heeft! Die Taubenbekämpfung nimmt nämlich viel Zeit in Anspruch. Achtung: mit Bekämpfen meinen wir nicht das Töten von Tauben, denn das ist nicht erlaubt. Was wir tun können, ist, Ihnen einige Tipps zu geben, wie Sie Tauben verjagen können.

  • Heutzutage kann man gefälschte Vögel kaufen. Diese stellen Sie an den Ort, wo Sie die Tauben verjagen wollen. Auf diese Weise denken die Tauben zweimal nach, bevor sie in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon landen. Man muss den künstlichen Vogel regelmäßig bewegen, sonst gewöhnen die Tauben daran und setzen sich sogar auf ihn.

  • Was Sie in Betracht ziehen können, ist die Nachbildung eines Rupfplatzes. Dies ist ein Ort, an dem alle kleinen Federn liegen. Dies funktioniert sehr gut, um Tauben zu verjagen. Sie denken, ein Raubvogel sei aktiv und setzen sich nicht dorthin.

  • Sie können auch Taubenzäune in Ihrem Garten aufstellen. Sie können dies selbst tun, aber Sie können es auch einem professionellen Schädlingsbekämpfer überlassen.

Was kann ein professioneller Kammerjäger für Sie tun?

Nicht genug Zeit, um selbst gegen Tauben vorzugehen? Oder funktionieren die oben genannten Tipps nicht? Ein professioneller Taubenzüchter kann diese Aufgabe sicherlich erfüllen! Er kann Heringe platzieren, damit die Tauben nicht landen können, er kann Netze platzieren, damit die Tauben Ihren Gemüsegarten nicht berühren, oder er kann einen Draht verwenden. Z.B. Elektrozäune: das gibt den Tauben einen kleinen Stromschlag und sie bleiben auch weg. Haben Sie ein eigenes Unternehmen? Dann ist es auch möglich, einen Laser auf dem Dach platzieren zu lassen, um die Tauben zu verjagen. Aber Vorsicht, dies ist nur in Industriegebieten erlaubt. Die Laserstrahlen könne in bewohnten Gebieten als Belästigung erfahren werden.

Hilfe benötigt? Informieren Sie sich bei Ungeziefer Raus

Es besteht eine gute Chance, dass es nicht möglich ist, allein die Tauben zu bekämpfen. Bei Ungeziefer Raus können Sie einen Schädlingsbekämpfer einsetzen, um den Tauben zu bekämpfen. Dieser Fachmann wird zunächst mit Ihnen prüfen, welche Möglichkeiten bestehen, und dann einen Aktionsplan mit Ihnen besprechen. Man wird Ihnen sagen, wie hoch die Kosten sind und fragen ob Sie mit dem Plan und dem damit verbundenen Preis einverstanden sind. Dann wird der Fachmann so schnell wie möglich mit der Arbeit beginnen, um Ihren Garten Taubenfrei zu machen!